Support für Lost Ark

485428 KB
286080 KB
Support Lost Ark Einkäufe Einschränkungen für von der Währungsbörse gekauftes Gold
Einschränkungen für von der Währungsbörse gekauftes Gold
Für von der Währungsbörse gekauftes Gold gilt eine dreitägige Einbehaltungsfrist, während der das Gold nur begrenzt verwendet werden kann.

Diese dreitägige Einbehaltungsfrist wird wie folgt berechnet:

  • Die Währungsbörse registriert täglich um 3 Uhr UTC alle Goldkäufe der letzten 24 Stunden.

    • Alles Gold aus den letzten 24 Stunden hat dann den ersten Tag hinter sich.

    • Um 3 Uhr UTC am dritten Tag nach einem Goldkauf bekommst du vollen Zugriff auf dein Gold.

Während der dreitägigen Einbehaltungsfrist kannst du dir das Gold von der Währungsbörse holen, aber nicht für Folgendes verwenden:

  • Gold per Post schicken

  • Zahlungsaufforderungen bezahlen

  • Im privaten Handel

  • Im Auktionshaus

  • Am Marktplatz

  • Für Gebote bei Beuteauktionen

Dein einbehaltenes Gold anzeigen

Dein einbehaltenes Gold siehst du, indem du in den folgenden Bereichen den Mauszeiger über das Goldsymbol bewegst:

  • Währungsinventar

  • Inventar

  • Infoleiste links oben im HUD

  • „Bares bei Lieferung“-Anfragen

Weitere Hilfe

Wenn dir im Währungsmenü das einbehaltene Gold nicht angezeigt wird und du es nach 72 Stunden immer noch nicht verwenden kannst, kontaktiere uns bitte. Gib bitte folgende Informationen an:

  • Charaktername

  • Name der Welt

  • Name der Region

  • Datum und Uhrzeit des Goldkaufs

  • Menge des gekauften Goldes

  • Ein Bild deines Goldwährung-Reiters, der Informationen zur Einbehaltungsfrist anzeigt

  • Welche Verwendung von Gold bei dir nicht möglich ist und welche Nachricht du beim ersten diesbezüglichen Versuch erhalten hast

  • Wann das Problem zum ersten Mal aufgetreten ist