Support für Lost Ark

485428 KB
286080 KB
Mokoko-Herausforderung
Die Mokoko-Herausforderung ist ein neues System das Neulingen und Rückkehrern mit einem Bonus und Missionen hilft, Gegenstandsstufe 1370 zu erreichen.

Wichtig: Die Mokoko-Herausforderung ersetzt die Willkommens-Herausforderung.

Voraussetzungen

  • Nur für neue und wiederkehrende Spieler verfügbar:

    • Wiederkehrende Spieler: Als solche gelten Spieler, die sich in den letzten 30 Tagen nicht angemeldet haben.

    • Neue Spieler: In den letzten 30 Tagen erstellte Konten.

  • Keine Charaktere im Kader mit Gegenstandsstufe 1370 oder höher.

Wenn du an der Mokoko-Herausforderung teilnimmst, wirst du als neuer Abenteurer markiert und bekommst den Mokoko-Bonus. Er hält maximal 90 Tage lang an.

Wenn du die Mokoko-Herausforderung nach 90 Tagen nicht abgeschlossen hast, verlierst du den Mokoko-Bonus und kannst die Herausforderung nicht weiterspielen.

Nach Ende des Mokoko-Bonus kannst du Missionen der Mokoko-Herausforderung nicht mehr annehmen. Nicht abgeholte Belohnungen für abgeschlossene Missionen kommen in dein Universallager.

Belohnungen und Vorteile

  • Spieler, die sich der Mokoko-Herausforderung stellen, erhalten einen Wachstumsunterstützungseffekt Klasse 1 und Klasse 2. Er beschleunigt den Fortschritt durch Inhalte der Klasse 1 und 2.

  • Spieler mit dem Mokoko-Bonus verursachen 20 % mehr Schaden bei Monstern und nehmen selbst 40 % weniger Schaden.

    • Dieser Bonus ist in PvP-Inhalten nicht verfügbar.

  • Missionen bringen verschiedene Belohnungen, um deinen Charakter auf Gegenstandsstufe 1370 zu bringen.

  • Während der Mokoko-Bonus wirksam ist, wirst du mit einem Symbol als neuer Abenteurer markiert. Dieses Symbol wird in Charakterinfo, Namensschild, Chatfenster, Gilde, Freunde, Angriffstrupp und Gruppenfinder angezeigt.

Hinweis: Wenn du mit mehreren Charakteren im selben Kader an der Mokoko-Herausforderung teilnimmst, teilen sich alle Charaktere den Fortschritt.