contentModule.mobileBackgroundImage.altText

Amazon Games eröffnet Entwicklungsstudio in Montreal

23.03.2021

Amazon Games gab heute die Eröffnung eines neuen Entwicklungsstudios in Montreal (Kanada) bekannt. Das neue Studio in Montreal ergänzt die bestehenden Studios von Amazon Games in Seattle, Orange County und San Diego und wird sich auf die Entwicklung origineller neuer AAA-Spiele spezialisieren. Amazon Games sucht derzeit aktiv weitere Mitarbeiter für dieses talentierte Team und hat verschiedene Stellen ausgeschrieben.

„Die große Menge an kreativen und talentierten Menschen in Montreal ist für uns ein wertvoller Vorteil beim weiteren Ausbau unserer Entwicklungs- und Publishing-Teams“, sagt Christoph Hartmann, VP von Amazon Games. „Das extrem talentierte und erfahrene Team in unserem neuen Studio in Montreal teilt unser Engagement für die Entwicklung branchenführender Onlinespiele und bringt reiche Erfahrung und große Leidenschaft mit, wenn es um den Aufbau tiefgehender Mehrspielererfahrungen mit einem Fokus auf der Community geht. Ich freue mich schon auf die Innovationen, die unsere Kundinnen und Kunden erwarten, wenn dieses Team wachsen und sein erstes Projekt entwickeln wird.“

Zu den Gründungsmitgliedern des Studios gehören Luc Bouchard (Produktionsleiter), Xavier Marquis (Kreativdirektor), Alexandre Remy (Head of Product) und Romain Rimokh (Content Director), die zuletzt das Kernteam hinter dem von über 70 Millionen Spielern gespielten Taktik-Shooter Rainbow Six Siege gebildet haben. Das erste Projekt des Studios wird ein Online-Multiplayer-Titel basierend auf einer neuen IP werden.

„Aufbauend auf acht Jahren Erfahrung mit Siege freuen wir uns sehr darauf, etwas ganz Neues anzufangen und die kreative Freiheit zu haben, eine völlig einzigartige Mehrspielererfahrung zu erschaffen“, sagt Kreativdirektor Xavier Marquis.

„Schon bei unserem ersten Gespräch spürten wir eine starke Verbundenheit mit den Leuten bei Amazon Games, ihrem Zugang zum Gaming und der schieren Menge an Wissen, Knowhow und Technologie, die dort verfügbar ist. Das ist sehr beeindruckend und wir freuen uns unglaublich darauf, mit ihnen ein Studio zu gründen.“

Das neue Studio in Montreal ist eine Bekräftigung von Amazons Engagement zur Entwicklung von Spielen, die mutige neue Spielerfahrungen bieten und sowohl innerhalb als auch außerhalb der Spiele die Gemeinschaft fördern. Amazon Games entwickelt derzeit intern mehrere Titel, darunter das im August 2021 erscheinende Open-World-MMO New World sowie mehrere noch unangekündigte Projekte. Amazon Games veröffentlicht als Publisher außerdem auch extern entwickelte Spiele wie den kommenden Titel von Smilegate RPG.

Amazon Games hat sich vorgenommen, für unsere Entwicklerteams ein Umfeld zu schaffen, in dem sie die Freiheit haben, innovativ zu sein und ihre kreative Vision zu verfolgen, und gleichzeitig die Möglichkeiten des Amazon-Ökosystems voll ausnutzen können.

Amazon Games hat derzeit verschiedene Stellen ausgeschrieben und sucht auch Mitarbeiter(innen) für zentrale Positionen im neuen Studio in Montreal, darunter Softwareentwickler(innen) und Game Artists. Mehr Informationen dazu gibt es auf der Seite mit den offenen Stellen hier.